Cuesta Manzanilla Sherry José de la Cuesta

Artikel-Nr.: 300271

7,95 € *
Inhalt: 750 ml

Grundpreis: 10,60 € / l
Lieferzeit: 1 bis 3 Tage

    Der Sherry:

    Hell-goldene Farbe mit grünlichen Reflexen. In der Nase elegante Aromen von Nüssen und Meersalz, leichte Apfel- und Zitruseindrücke. Am Gaumen trocken, erfrischend und mit toller Mineralik, Salzigkeit und Länge asgestattet. Der Wein in Sanlúcar de Barrameda, in direkter Nähe zum Ozean hergestellt, dies sorgt für eine besondere Qualität des Hefeflors und bringt die Salzigkeit in diesen wunderbaren Manzanilla.

    Die Bodega:

    Die Firma Cuesta, stellt hochwertige Sherrys auf der Bodega de la Cuesta, welche 1932 gegründet wurde und sich seitdem im Besitz der Familie befindet, her. Dabei liegt der Fokus des kleinen Familienunternehmens weniger auf aufwendigem Marketing, sondern auf höchster Qualität der produzierten Sherrys. Die Güte der Sherrys wird garantiert durch die limitierte Anzahl an besten Fässern im Solera-System, welche zusätlich durch eine niedrige Entnahmefrquenz geschont wird. Die besonderen Hefekulturen dieser Fässer haben schon die Qualitäten von Sherrylegende Lustau geschaffen und verleihen nun den Sherrys von José de la Cuesta ihr besonderes Aroma. Durch die Nähe zum Meer, entsteht auf den reifenden Sherrys beste Flor-Hefe, die für Eleganz und Feinheit sorgt.

    Hersteller: José de la Cuesta  
    Anbaugebiet: El Puerto de Santa Maria, Jerez, Andalusien, Spanien
    Jahrgang: -
    Rebsorten: Palomino  
    Geschmack: Frisch, trocken, nussig, hefig
    Ausbau: Solera-Verfahren mit Hefeflor  
    Flaschengröße: 0,75 l
    Alkoholgehalt: 15%
    Trinktemperatur: 6°C
    Verzehrempfehlung: jetzt bis 2024
    Passt zu: Apperetiv, Meeresfrüchten, Sushi, geräuchertem Lachs, Oliven
    Altersbeschränkung: ab 18 Jahren
    Enthält Sulphite
    Herkunftsland: Spanien
    Abfüller: Caballero El Puerto S.L.U. San Francisco 32 - 11500 El Puerto de Santa Maria, Cadiz - Espana

Ähnliche Produkte: