La Carissa Cotes du Roussillon Villages Tautavel Domaine des Chênes, rot

Artikel-Nr.: 300341

18,95 € *
Inhalt: 750 ml

Grundpreis: 25,27 € / l
Lieferzeit: 1 bis 3 Tage

    Der Wein:

    Diese Cuvée hat von der ganzen Sorgfalt und dem Know-how ihres Winzers profitiert: Handlese, traditionelle Rotweinbereitung, 22-tägige Mazeration und einjähriger Ausbau in Barriquefässern. Der Wein fleißt in dunklem, kräftigen lila ins Glas. In der Nase zeigen sich tiefe Aromen dunkler Beeren, vor allem Blaubeere. Dahinter, Cacao, Gewürzkiste und etwas Lakritz. Auch deer Gaumeneindruck ist intensiv, konzentriert und lang.

    Das Weingut:

    Die Domaine des Chênes gehört seit einem Jahrhundert der Familie Razungles. Sie befindet sich in Vingrau, an der nördlichen Grenze des Roussillon. Dieses malerische kleine Dorf liegt inmitten eines herrlichen Kreises von hohen Kalkfelsen. Der Standort liegt in der Nähe des Mittelmeeres, ist aber auch ein begehrtes Ziel für Kletterer und Liebhaber der Vorgeschichte. Die Arago-Höhle, die Wiege des Tautavel-Mannes, befindet sich in der Nähe des Dorfes.
    Das Vingrau-Tal ist eine Oase von Reben, die in einem mineralischen Ozean verloren gehen, in dem nur die Garrigue, Kiefern und Steineichen überleben. Der Name der Domaine leitet sich von dieser ab. Egal auf welchem Weg man sich dem Dorf nähert, wir sind von dieser duftenden Flora umgeben. Der Großteil der Reben der Domaine wächst an Hängen, unterbrochen von niedrigen Steinmauern. Die Domaine des Chênes erstreckt sich über rund dreißig Hektar, verteilt auf die besten Terroirs, zwischen 120 und 350 Metern Höhe. Der gesamte Weinberg ist als Herkunftsbezeichnung klassifiziert. Alain Razungles, Professor für Önologie, leitet heute die Domaine und produziert Weine, die das Terroir des Gebiets vortrefflich wiederspiegeln.

    Weingut: Domaine des Chênes  
    Anbaugebiet: Cotes du Roussillon Village, Tautavel, Frankreich
    Jahrgang: 2013
    Rebsorten: 40% Grenache noir, 40% Syrah, 10% Mourvèdre, 10% Carignan
    Geschmack: intensiv, fruchtig, kräutrig, animalisch
    Ausbau: 1 Jahr in Barriquefässer, danach in großen Holzfässern 
    Flaschengröße: 0,75 l
    Alkoholgehalt: 14,5%
    Trinktemperatur: 16-17°C
    Verzehrempfehlung: jetzt bis 2030
    Passt zu: Steak oder einer Rippe vom Rind, Wild mit einer Pilz- und Pfifferling-Pilz-Sauce oder auf Käse serviert.
    Altersbeschränkung: ab 18 Jahren
    Enthält Sulphite
    Herkunftsland: Frankreich
    Abfüller: Alain Razungles - Vingrau 66600

Ähnliche Produkte: