Chardonnay Cotes de Gascogne Domaine Tariquet, weiß

Artikel-Nr.: 300345

6,50 € *
Inhalt: 750 ml

Grundpreis: 8,67 € / l
Lieferzeit: 1 bis 3 Tage

    Der Wein:

    Der Chardonnay fließt in schönem zitronengelb ins Glas. In der Nase zeigen sich harmonische Aromen von Äpfeln, Pfirsichen, Melonen und Zitronen. Dahinter etwas Butter, Vanille und Eiche. Am Gaumen gesellen sich zu der reifen Fruchtigkeit schnell mineralische Töne. Das Finisch ist erstaunlich lang-anhaltend für einen Wein dieser Preisklasse.

    Das Weingut:

    Die Domaine Tariquet ist ein Familienunternehmen in der dritten Generation. Die Spezialisten für Bas-Armagnac und vor allem Weißwein haben es binnen 100 Jahren geschafft sich zum größten Familienweingut Frankreichs zu entwickeln. 1.000 Hektar Rebfläche in der Gascogne, zählt heute zum Eigentum der Familie Grassa.

    1980 begann Yves Grassa die traditionellen Regeln des Weinmachens in der Gascogne auf den Kopf zu stellen. Er war der erste, der damals die unpopulären Rebsorten Sauvignon Blanc, Chardonnay und Chenin Blanc in der Region einführte. Außerdem war die Familie Grassa die erste Familie, die aus den Armagnac-Rebsorten Weine produzierte. Dieser Schritt entpuppte sich als große Innovation für frische, fruchtige und doch elegante Weine, die so entstanden. Der Tariquet Wein-Stil war geboren und 1987 wurde Yves Grassa bei der International Wine Challenge in London zum Weinmacher des Jahres erklärt.

    Heute gehört die Domaine Tariquet zu den populärsten Produzenten Südfrankreichs. Die Weine treffen den Geschmack der Zeit und erfreuen sich großer Nachfrage. Auch die Armagnac vom gleichnamigen Château du Tariquet sind ein weiteres Standbein bei Tariquet geblieben. Er lagert und reift in den Weinkellern des Château und wird auch dort abgefüllt.

    Zahlreiche Preise konnte das Familienunternehmen im Laufe der letzten 100 Jahre entgegennehmen. Zuletzt wurde das Weingut zum Erzeuger des Jahres bei Meiningers internationalen Spirituose Wettbewerb 2017 gekürt und gewann zusätzliche Gold-Medaillen für ihre großartigen Armagnacs. 

    Weingut: Domaine Tariquet
    Anbaugebiet: Gascogne, Frankreich
    Jahrgang: 2019
    Rebsorten: Chardonnay
    Geschmack: Fruchtig, cremig, mineralisch
    Ausbau: Eichenfass
    Flaschengröße: 0,75 l
    Alkoholgehalt: 12%
    Trinktemperatur: 8°C
    Verzehrempfehlung: jetzt bis 2023
    Passt zu: Fisch, Muscheln und anderen Meeresfrüchten, Geflügel, hellem Fleisch, Salaten, Risotto, Käse
    Altersbeschränkung: ab 18 Jahren
    Enthält Sulphite
    Herkunftsland: Frankreich
    Abfüller: SCV Chateau Du Tariquet - 32800 Eauze - France

Ähnliche Produkte: