Castillo de Jumilla Monastrell Bodegas Bleda, rot

Artikel-Nr.: 300202

5,95 € *
Inhalt: 750 ml

Grundpreis: 7,93 € / l
Lieferzeit: 1 bis 3 Tage

    Der Wein:

    Tiefes lila-rot im Glas zeigt dieser reinrebsortige Monastrell kräftige Aromen von roten Früchten, Kirschen und Brombeeren. Dazu eine leicht fleischige Note. Am Gaumen gefällt der Wein durch relativ geringe Säure und gut eingebundenes, sanftes Tannin.

    Das Weingut:

    Die Bodega wurde 1935 von Antonio Bleda gründet und ist seither ein Familienbetrieb, der schnell zu den fortschrittlichsten der Region gehörte.
    Schon in den der 1940er Jahren waren die Bledas die ersten in der Region, die selbst abfüllten und und kurze Zeit später auch ihre Weine exportierten. Die Familie bewirtschaftet 230 Hektar Rebfläche, die überwiegend mit der Rebsorte Monastrell bestockt sind. Sorgfalt und Pflege lassen sich sowohl in den Weinbergen, wie auch im Keller feststellen. Die Vinifikation findet in Edelstahltanks statt, der Ausbau der Crianza- und Reserva-Weine in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche findet im Anschluss statt. Das Markenzeichen der Rotweine ist ihre ausgeprägte Fruchtigkeit und ihre samtweicher Stil. Seit dem Jahrgang 2012 ist ein Teil der Rebfläche als 'biologisch' zertifiziert.

    Weingut: Bodegas Bleda  
    Anbaugebiet: Jumilla, Spanien
    Jahrgang: 2015
    Rebsorten: Monastrell  
    Geschmack: fruchtig, rund
    Ausbau: Stahltank  
    Flaschengröße: 0,75 l
    Alkoholgehalt: 14,5%
    Trinktemperatur: 15-17°C
    Verzehrempfehlung: jetzt bis 2022
    Passt zu: Tapas, weißem und rotem Fleisch, Aufläufen
    Altersbeschränkung: ab 18 Jahren
    Enthält Sulphite
    Herkunftsland: Spanien
    Abfüller: Bodegas Bleda, S.L Jumilla Espana - R.E. 2338-MU
                                                                                                                                                                     

Ähnliche Produkte: